Armenien, 5. Juli 1995 : Verfassung

Gebiet Armenien
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Verfassung
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Verfassung → Totalrevison
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen, 33,33% der Stimmberechtigten
Stimmberechtigte 2'189'804
Stimmbeteiligung 1'217'531 55,59%
Stimmen ausser Betracht 39'440
Gültige (= massgebende) Stimmen 1'178'091
┗━ Ja-Stimmen 828'370 70,31%
┗━ Nein-Stimmen 349'721 29,69%
Bemerkungen Nach der Unabhängigkeit 1991 nehmen Präsident und Parlament die Arbeit für eine neue Verfassung auf und stellen Ende 1992 einen ersten Entwurf vor. Erst Ende 1994 einigen sich Regierung und Opposition. Das Parlament nimmt den Verfassungsentwurf am an. Zur Annahme genügt eine einfache Mehrheit, aber mindestens ein Drittel der Wahlberechtigten. Dieser Anteil beträgt 37,82%. Die Urnen sind von bis offen.

Gleichzeitig mit den Parlamentswahlen abgehalten, an denen 54% der Stimmberechtigten teilnehmen.

Hauptpunkte

  • Präsidialrepublik
  • 1 Kammer
  • Ministerpräsident leitet Politik
  • obligatorisches Verfassungsreferendum
Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung