Schweiz, 10. Februar 2019 : Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)

Gebiet Schweiz
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Initiative → durch Volk → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema), formulierter Entwurf
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten Volksmehr, Ständemehr
Stimmberechtigte 5'429'641
┗━ Davon im Ausland 178'523
Stimmbeteiligung 2'058'938 37,92%
Stimmen ausser Betracht 30'184
┗━ Leere Stimmen 23'068
┗━ Ungültige Stimmen 7'116
Gültige (= massgebende) Stimmen 2'028'754auf die gültigen Stimmen bezogen
┗━ Ja-Stimmen 737'241 36,34%
┗━ Nein-Stimmen 1'291'513 63,66%
Stände (Kantone) 20 6/2 (= 23,0)
┗━ Annehmende Stände 0
┗━ Verwerfende Stände 20 6/2 (= 23,0)
Bemerkungen Titel: "Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)"
Eingereichte Unterschriften: 113216
Empfehlung der Bundesversammlung: Ablehnung der Initiative
Ergebnis: Die Vorlage wurde abgelehnt

Erwahrung: Bundesratsbeschluss vom
Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung