Frankreich, 27. April 1969 : Regional- und Senatsreform

Gebiet Frankreich
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Regional- und Senatsreform
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Präsident → bindend → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema)
Ergebnis verworfen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 29'392'390
Stimmbeteiligung 23'552'611 80,13%
Stimmen ausser Betracht 643'756
Gültige (= massgebende) Stimmen 22'908'855auf die gültigen Stimmen bezogen
┗━ Ja-Stimmen 10'901'753 47,59%
┗━ Nein-Stimmen 12'007'102 52,41%
Bemerkungen Am erlässt Präsident de Gaulle nach Art. 11 der Verfassung ein Dekret, um die Reform einer Volksabstimmung zu unterstellen. Da die Reform verworfen wird, tritt er noch in der Abstimmungsnacht zurück. 1972 werden unter Präsident Pompidou andere Regionen ohne Volksabstimmung geschaffen.

Endergebnis des Conseil constitutionnel vom mit Beschluss Nr. 69-10 REF.

Abstimmungsfrage:
"Approuvez-vous le projet de loi soumis au peuple français par le président de la République et relatif à la création de régions et à la rénovation du Sénat ?"

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung