Translate this page into English

Russland, 1. Juli 2020 : Obergrenze von 10% für Mietauslagen

Note: inofficial referendum

Gebiet Russland
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Obergrenze von 10% für Mietauslagen
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Inoffizielle Abstimmung → Stufe: Verfassung → Partialrevision (Einzelthema), allgemeine Anregung
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 109'190'337
Stimmbeteiligung 526'071 0,48%
Stimmen ausser Betracht ---
Gültige (= massgebende) Stimmen ---auf die gültigen Stimmen bezogen
┗━ Ja-Stimmen --- 97,00%
┗━ Nein-Stimmen --- 3,00%
Bemerkungen Siehe Vorlage 1.

Abstimmungsfrage:
"Obergrenze von 10% des gesamten Familieneinkommens für Zahlungen für Wohnraum und kommunale Dienstleistungen.
[_] Dafür [_] Dagegen"

"Зафиксировать, что платежи за жилищно-коммунальные услуги не могут превышать 10% от совокупного дохода семьи.
[_] За [_] Против"

Gleichzeitig mit
Quellen
Vollständigkeit Zahlen fehlen ganz
Letzte Änderung