Traduire cette page en français

Mikronesischer Staatenbund, 21. Juni 1983 : Assoziation mit den USA

Gebiet Mikronesischer Staatenbund
┗━ Stellung Treuhand-/Mandatsgebiet (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datum
Vorlage Assoziation mit den USA
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Obligatorisches Referendum → durch Parlament → bindend → Stufe: Staatsvertrag
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten 75% der gültigen Stimmen in jeweils 75% der Untereinheiten
Stimmberechtigte 40'538
Stimmbeteiligung 25'606 63,17%
Stimmen ausser Betracht 137
Gültige (= massgebende) Stimmen 25'469auf die gültigen Stimmen bezogen
┗━ Ja-Stimmen 20'121 76,88%
┗━ Nein-Stimmen 5'348 23,12%
Staaten 4
┗━ Annehmende Staaten 3
┗━ Verwerfende Staaten 1
Bemerkungen Es ist eine 3/4-Mehrheit in 3/4 der Staaten nötig, da es sich um eine implizite Verfassungsänderung handelt, die nach Kapitel XIV behandelt wird. Die landesweite Summe der Stimmen hat auf das Ergebnis keinen Einfluss. Yap, Truk und Korsae nehmen an; Ponape, das eine atomwaffenfreie Verfassung hat, lehnt ab.

Danach müssen 3 von 4 Parlamenten der Einzelstaaten zustimmen. Auch hier nehmen Yap, Truk und Korsae an, Pohnpei lehnt ab. Der Kongress nimmt am an. Aber der US-Kongress fordert Nachbesserungen, die lange Nachverhandlungen nach sich ziehen und die erneute Zustimmung aller mikronesisschen Parlamente erfordern. Der Vertrag tritt am in Kraft.

Beide Abstimmungsfragen, Ergebnis des zweiten Teil:
"1. Do you approve of the Compact of Free Association and its related Agreements ?
[_] Yes [_] No
2. If the Compact of Free Association is not approved, I recommend to the government that it negotiate an agreement with the government of the United States consistent with my preference for the following political status :
[_] Independence
[_] A relationship with the United States other than Free Association. You may describe that status :
___________________________
___________________________
___________________________"

Gleichzeitig mit
Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung