Tradurre questa pagina in italiano

Niger, 14. Juni 1987 : Nationale Charta

Gebiet Niger
┗━ Stellung unabhängiger Staat
Datum
Vorlage Nationale Charta
┗━ Fragemuster Entscheidungsfrage
┗━ Abstimmungstyp Plebiszit → durch Regierung → ad hoc → Stufe: Verfassung → Totalrevison
Ergebnis angenommen
┗━ Mehrheiten gültige Stimmen
Stimmberechtigte 3'370'000
Stimmbeteiligung 3'262'314 96,83%
Stimmen ausser Betracht 6'991
Gültige (= massgebende) Stimmen 3'255'323auf die gültigen Stimmen bezogen
┗━ Ja-Stimmen 3'241'589 99,58%
┗━ Nein-Stimmen 13'734 0,42%
Bemerkungen General Kountché übernimmt in einem Putsch am die Macht. Ab lässt er eine Nationalcharta ausarbeiten. Sie ist am bereit und wird einer Volksabstimmung unterstellt. Sie sieht nichtgewählte Behörden auf allen Ebenen des Staates vor und bildet die Grundlage für die geplante Verfassung.

Kountché stirbt am , General Saïbou folgt ihm im Amt.

Abstimmungsfrage:
"Billigen Sie die durch Dekret beschlossene geplante Nationale Charta?"

Quellen
Vollständigkeit Endergebnis
Letzte Änderung